Der neue Suzuki

Specials – Der neue Suzuki Ignis
Noch nie hat ein SUV so viel Spaß gemacht

Erleben Sie ein Micro-SUV, das es so noch nie gegeben hat. Der neue Suzuki Ignis ist ein Auto, das Ihnen durch seine Ecken und Kanten jede Menge Aufmerksamkeit und neugierige Blicke sichern wird. Das reduzierte und geradlinige Design verleiht dem Ultra-Compact-SUV einen einzigartigen Charakter mit dem Potenzial, eine Ikone zu werden. Mit seinem optionalen ALLGRIP AUTO Allradantrieb und seiner erhöhten Sitzposition bietet er alles, was ein SUV ausmacht – bei ultrakompakten Ausmaßen.

Mit einem limitierten Einführungsangebot voraus

Für alle, die den neuen Suzuki Ignis von Anfang an fahren wollen, gibt es ein limitiertes Angebot: Wir bieten Ihnen das Micro-SUV zur Modelleinführung als „Intro Edition“ und „Intro Edition+“ an – schon ab 59,- Euro/mtl.1.
Der neue Suzuki Ignis überzeugt durch seine bemerkenswerte Alltagstauglichkeit.

Das geradlinig gestaltete Armaturenbrett mit seiner modernen Instrumentierung sowie die aufgeräumte Mittelkonsole sind benutzerfreundlich und bieten Orientierung auf den ersten Blick. Für seine kompakte Größe bietet der neue Suzuki Ignis überraschend viel Raum. Gerade der Fond kann mit einer Besonderheit punkten. Beide Rücksitze lassen sich separat bis zu 165 mm verschieben und im Verhältnis 50:50 umklappen. Damit haben Sie die Möglichkeit, für Mitfahrer im Fond oder für große Gepäckstücke im Kofferraum zusätzlichen Platz zu schaffen.

Kleiner Motor, geringer Verbrauch, viel Power

Der neue Suzuki Ignis hat den passenden Antrieb, für jeden Way of Life. Das Micro-SUV ist mit einem 1.2-Liter-DUALJET-Motor4 erhältlich. Mit einer maximalen Leistung von 66 kW (90 PS) bringt der Motor viel Kraft auf die Straße, in Verbindung mit dem geringen Gewicht des Ultra-Compact-SUV ist Fahrspaß auf jedem Meter garantiert.
Mit Allrad zum Vorreiter in seinem Segment

Der Antrieb macht den Unterschied. Für mehr Sicherheit und mehr Komfort bietet der neue Suzuki Ignis optional den ALLGRIP AUTO Allradantrieb. Gesteuert wird die 4×4-Technologie über die sogenannte Visko-Kupplung. Bei Schlupf an der Vorderachse leitet das System automatisch Drehmoment zur Hinterachse. Damit bleiben Sie auf jedem Untergrund sicher in der Spur.